Wohnmobil mieten, Wohnmobil kaufen im Emsland und Ostfriesland

Wohnmobil mieten, Wohnmobil kaufen im Emsland und Ostfriesland

Genießen Sie Ihren Urlaub im Wohnmobil von Anfang an.

Sie möchten ein Wohnmobil mieten? Dann sind Sie bei der Reisemobilwelt Emsland genau richtig!

Bei der Wohnmobilvermietung legen wir besonderen Wert auf Sicherheit, ein attraktives Design mit Komfort und Qualität sowie innovativer Technik. Wichtig sind für uns eine kompetente, persönliche Beratung, ein zuverlässiger Service und Verlässlichkeit zu fairen Preisen.

Bei der Vermietung von Wohnmobilen und Vans setzen wir auf die Partnerschaft mit den bekannten Marken ADRIA und SUN LIVING.

Adria – Näher an der Natur

Adria fertigt seit über 50 Jahren Freizeitfahrzeuge mit Leidenschaft und Erfahrung. Adria Wohnmobile und Vans sind führend in Sachen intelligentes Design, Technologie, Bauweise und Materialien. Sie verfügen über einen guten Ruf für Qualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit auf Grund der Anwendung bewährter automotiver Herstellungstechniken.

Unsere ADRIA-Wohnmobile – Crossover/Teilintegriert und Alkoven – sind auf Abenteuer ausgerichtet. Hergestellt in hochmodernen Produktionsstätten, ist das Adria-Abzeichen ein Garant für Qualität auf Reisen. Adria-Reisemobile sind zum Leben und auf Leistung ausgelegt.

Hier finden Sie die aktuellen ADRIA-Kataloge als PDF-Download:

ADRIA Vans 2019 (ca. 6,1 MB)

ADRIA Wohnmobile 2019 (ca. 10,9 MB)

ADRIA Wohnwagen 2019 (ca. 7,0 MB)

Mehr Informationen auf der ADRIA Internetseite

Sun Living – entworfen für einen unbeschwerten Urlaub.

Mit der Marke Sun Living haben wir zwei brandneue Wohnmobile (Crossover und Alkoven) im Programm, die Urlaubstouren und Wochenendreisen bequemer machen. Innovatives Denken für eine neue Generation von Urlaubern, wo Raum verwandelt werden kann und Komfort und Zweckmäßigkeit gewährleistet sind.

Sun Living Wohnmobile und Camping Vans sind gut ausgerüstet, spezifiziert durch neue und exklusive Funktionen und alle werden zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten.

Sun Living Wohnmobile und Camping Vans bieten den bestens ausgenutzten Raum durch innovative neue Gedanken, wie man den Raum für Wohnen und Lagerung nutzt, um das Reisen zu erleichtern. Entdecken Sie neue Räume mit Sun Living.

Hier finden Sie den aktuellen SUN LIVING-Katalog als PDF-Download:

SUN LIVING Wohnmobile und Vans 2019 (ca. 8,3 MB)

Mehr Informationen unter SUN LIVING Internetseite

Häufig gestellte Fragen

Wie und wo kann das Wohnmobil mieten und zurückgeben?

Der Übernahme- und Rückgabe-Standort ist

Reisemobilwelt Emsland GmbH & Co. KG
Industriestraße 8
D-26892 Dörpen
-> auf Karte zeigen

Übergabezeiten:
Montag bis Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Rücknahmezeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr

An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen sind keine Übernahmen und Rücknahmen möglich. Der Übernahme- und Rückgabetag wird als je 1/2 Tag gerechnet.

Da die Einsätze der Wohnmobile genau geplant sind, bitten wir Sie, die Rückgabetermine genauestens einzuhalten. Eine Überziehung der Mietzeit müssen wir Ihnen leider in Rechnung stellen.

Gibt es eine Preisliste für die Vermietung von Wohnmobilen?

Natürlich, unsere Preisliste 2018 finden Sie hier als Download-PDF.

Wie sehen die Reservierungs- und Zahlungsbedingungen aus?

Wohnmobil-Reservierungen sind nur nach schriftlicher Bestätigung durch die Reisemobilwelt Emsland verbindlich. Nach Erteilung der schriftlichen Reservierungsbestätigung ist innerhalb von 10 Tagen eine Mietpreisanzahlung in Höhe von 250,– EUR auf das in der Mietbestätigung angegebene Konto zu leisten.

Der restliche Mietpreis muss 21 Tage vor Mietbeginn auf unserem Konto eingegangen sein.

Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 21 Tage zum Anmietdatum) wird der voraussichtliche Mietpreis sofort fällig.

Die Kaution ist als Überweisung per Vorkasse oder spätestens bei Übergabe des Fahrzeuges in bar zu hinterlegen.

Eine Fahrzeugübergabe an den Mieter ohne Bezahlung des Mietpreises und Hinterlegung der Kaution ist nicht möglich. Die Kaution wird bei ordnungsgemäßer Rückgabe des Fahrzeugs und erfolgter Mietvertragsabrechnung durch uns erstattet.

Alle anfallenden Extras wie z.B. Tankkosten, Innenreinigung, WC-Entleerung etc. werden bei der Rückgabe des Fahrzeugs mit der Kaution verrechnet.

Das Mindestalter des Mieters und des Fahrers beträgt 21 Jahre.

Was beinhaltet die Servicepauschale?

Eine Servicepauschale wird generell pro Miete erhoben. In dieser einmalig anfallenden Pauschale sind folgende Leistungen enthalten:
– ein kostenloser PKW-Stellplatz (nicht versichert),
– eine gefüllte Gasflasche und
– eine 0,75-l-Flasche Toilettenchemikalien.

Darüber hinaus werden Sie von uns ausführlich in den richtigen Umgang mit Ihrem Fahrzeug eingewiesen. Bei dieser Einweisung erfahren Sie alles, was Sie für Ihren Urlaub mit dem Reisemobil wissen müssen.

Das Fahrzeug wird mit vollem Dieseltank und innen gereinigt übergeben. Es ist vollgetankt und ebenso sauber zurückzugeben.

Welche Wohnmobile werden vermietet?

Es werden ausschließlich Wohnmobile der Hersteller Adria und Sun Living vermietet. Es kommen überwiegend neue und neuwertige Wohnmobile zum Einsatz, welche also am Beginn der Saison neu zugelassen werden oder nur 1 bis 2 Jahre alt sind.

Welches Wohnmobil ist für mich am besten geeignet?

Das hängt ganz von Ihren Ansprüche und Ihrem persönlichen Geschmack ab. Es gibt jedoch einige Faktoren, die die Auswahl erleichtern:

Für 2 Personen bevorzugen viele Kunden die Crossover/Teilintegrierten Wohnmobile. Das sind zum Beispiel der ADRIA Matrix oder der SUN LIVING S 70.

Für diejenigen, die beim Schlafen viel Komfort wünschen, sind die Modelle mit Einzelbetten – die sich meistens zum großen Doppelbett schließen lassen – mit Sicherheit das Nonplusultra.

Sehr häufig werden von Paaren jedoch auch geräumige Alkoven Wohnmobile oder Vollintegrierte gemietet, wie der ADRIA Coral XL Plus oder der SUN LIVING A 70, die für 4 und mehr Personen ausgelegt sind. Oft auch mit Garage, um den nötigen Platz für die wichtigen und schönen Dinge des Lebens zu haben.

Für eine Familie mit 3 Personen oder mehr sind dagegen ganz andere Dinge wichtig: Man sollte sich das abendliche Umbauen der Sitzgruppe zum Bett – und morgens umgekehrt – ersparen.  Das ist umständlich und bedeutet auch immer das kollektive „zu Bett gehen“ und Aufstehen. Dann sollte man besser ein Alkoven Wohnmobil wählen. Es bieten sich die diversen Grundrisse mit Etagenbetten im Heck an. Eine andere Variante sind die Wohnmobile mit einem Doppelbett über den Fahrerhaussitzen und einem Doppelbett im Heck – oft auch mit der sog. Garage – darunter.

Mit wie vielen Personen kann man im Wohnmobil Urlaub machen?

Je nach Grundriss und der Größe des Wohnmobils können bis zu 6 Personen angeschnallt sitzen und schlafen. Da jedoch zwangsläufig die Sitzgruppe zum Bett umgebaut werden muss und auch der Raum für 6 Personen ziemlich klein ist, kommt richtige Freude erst dann auf, wenn maximal 4 Personen auf Reisen gehen.

Wo erhalte ich mehr Informationen über die angebotenen Wohnmobile?

Wenn Sie ausführlichere Informationen über Ihr Wunschfahrzeug haben möchten, besuchen Sie die Webseiten unserer Partner www.adria-mobil.com und www.sun-living.com

Kann ich mit dem Wohnmobil auch ins Ausland fahren?

Natürlich, Auslandsfahrten innerhalb Europas sind möglich.

Fahrten in ost- und außereuropäische Länder bedürfen allerdings unserer vorherigen Einwilligung und der Beantragung eines zusätzlichen Versicherungsschutzes. Bitte beachten Sie die landestypischen Straßen und Mautgebühren. Fahrten in Kriegs- und Krisengebiete sind selbstverständlich verboten.

Kann ich einen Kindersitz im Wohnmobil einbauen?

Fast alle unserer Freizeitmobile sind mit zwei Dreipunkt-Sicherheitsgurten an der Sitzbank im Wohnbereich ausgestattet. Dort lässt sich auch ein Kindersitz montieren – ggf. muss die Tischplatte verschoben oder ausgebaut werden. Die Kindersitze haben jedoch völlig unterschiedliche Abmessungen und Befestigungsmöglichkeiten. Sowohl die Breite als auch die Länge der Sicherheitsgurte haben in Einzelfällen schon zu Problemen geführt. Nur Sie können vor der Buchung prüfen, ob Ihr Kindersitz auch in das Wunsch Mietmobil passt. Bitte machen Sie dies unbedingt selbst – wir können Ihnen diese verantwortungsvolle Aufgabe nicht abnehmen.

Die 3,5 to Grenze – das Allerwichtigste, nicht nur beim Führerschein!

Bei Fahrzeuge mit mehr als 3,5 to zulässigem Gesamtgewicht ist auf einiges zu achten:

  • Der Führerschein Klasse B reicht nicht mehr aus.
  • Es müssen zusätzliche Geschwindigkeitsbegrenzungen beachtet werden.
  • Es müssen zusätzliche Einschränkungen beim Überholen beachtet werden.

Der klare Vorteil ist, dass die Fahrzeuge mit mehr als 3,5 to zulässigem Gesamtgewicht Ihnen natürlich auch mehr Möglichkeiten bieten, das Fahrzeug zu beladen. Der Nachteil – siehe oben.

Sie allein sind dafür verantwortlich, dass das Fahrzeug nicht überladen ist. Fragen Sie gern unsere Berater um Rat. Bis zu 6,5 m Fahrzeuglänge werden Sie normalerweise keine Probleme mit Gewichtsüberschreitungen bekommen. Reisen Sie zu zweit, wird es auch mit größeren Fahrzeugen normalerweise nicht problematisch. Aber bedenken Sie, dass jede weitere Person, die mit Ihnen reist, die restliche Zuladung erheblich reduziert.

Wir wollen Ihnen den wohlverdienten Urlaub nicht vergraulen, aber Sie sollen wissen, dass man die Freizeitmobile nicht ohne Grenzen beladen darf.

Welcher Führerschein wird zum Fahren eines Wohnmobils benötigt?

Alle Wohnmobile können mit dem „alten“ Führerschein Klasse 3 gefahren werden.

Der „jüngere“ Führerschein Klasse B ist für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3.500 kg geeignet.

Für die Fahrzeuge mit mehr als 3.500 kg zulässigem Gesamtgewicht wird mindestens der Führerschein Klasse C1 benötigt. Dies sind fast alle Fahrzeuge, die mehr als 6,5 Meter lang sind.

Kann ich meinen PKW für die Dauer der Mietzeit bei Ihnen abstellen?

Ja, unseren unbewachten Parkplatz auf dem Firmengelände können Sie kostenlos nutzen. Für etwaige Schäden übernehmen wir jedoch keine Haftung.

Wie sind die Wohnmobile ausgestattet?

Alle zum Betrieb des Wohnmobils erforderlichen Dinge geben wir dem Fahrzeug mit: Stellplatz-Infos, CEE-Kabel, Kabelverlängerung, Stecker-Set, Auffahrkeile, Warnwesten, Erste-Hilfe-Box und Warndreieck.

Alle persönliche Dinge (Geschirr, Töpfe, Besteck, Bettzeug, etc.) sind Sache des Mieters.

Eine Box mit Geschirr, Besteck, Töpfen und einfacher Küchenausstattung kann auf Wunsch gegen Aufpreis geliehen werden. Fragen Sie unsere Berater.

Haben die Wohnmobile eine Markise und Fahrradträger?

Alle Mietfahrzeuge haben eine Markise. Die Anzahl der Fahrräder, die Sie transportieren können, hängt von dem jeweiligen Fahrzeugmodell ab. Dies sind in der Regel 2 oder 3 Fahrräder.

Kann ich eine Kaffeemaschine oder andere Elektrogeräte betreiben?

Die Freizeitmobile haben nur eine 12 Volt Stromversorgung. Haushaltsgeräte benötigen jedoch fast ausschließlich 230 Volt. Haben Sie jedoch z. B. auf einem Campingplatz das Fahrzeug über die Außensteckdose mit 230 Volt angeschlossen, so liegt dieser Strom auch auf der innen installierten 230 Volt Steckdose an.

Wie sind die Wohnmobile motorisiert und mit welchem Spritverbrauch ist zu rechnen?

Wir vermieten ausschließlich Wohn- und Reisemobile mit Kraftstoff sparenden und durchzugsstarken Turbodiesel-Motoren der neuesten Generation. Der Verbrauch hängt von Ihrer Fahrweise, von der Größe und dem Gewicht des gemieteten Fahrzeugs ab.

Je nach Geschwindigkeit, Gewicht und Karosserieart können Sie mit einem Diesel-Verbrauch zwischen 9 und 16 Litern/100 km rechnen.

Was ist eine Garage?

Die „Garage“ ist ein großer Stauraum im Heck eines Wohnmobils unter einem quer eingebauten Doppelbett oder unter Einzelbetten. Neben sperrigen Gegenständen finden darin bei einigen Modellen auch Fahrräder und andere größere Gegenstände Platz.

Was ist ein Alkoven?

Der Alkoven ist der über dem Fahrerhaus angebrachte, nach oben gewölbte Vor- und Überbau, der im allgemeinen ein großzügiges Doppelbett beherbergt. Die Abmessungen des Bettes sind überwiegend mehr als 150 cm x 200 cm.

Darf ich ein Haustier mitnehmen?

Nein. Wir sind zwar sehr tierlieb, aber in unseren Miet-Wohnmobilen erlauben wir das leider nicht. Ihr Nachmieter könnte unter Allergien leider und wir wollen die Gesundheit dieser Menschen nicht gefährden.

Ist die Endreinigung im Mietpreis enthalten?

Nein. Sie bekommen von uns ein Fahrzeug, das innen und außen gereinigt ist – und so möchten wir es gerne wieder zurück haben.

Eine gründliche Innenreinigung durchzuführen, dürfte für Sie keine Schwierigkeit sein. Ebenso die einwandfreie Reinigung der Toilette. Ggf. können Sie die Reinigung auch bei einem in der Nähe befindlichen Waschplatz machen.

Wenn Sie möchten, können wir die Innenreinigung für Sie durchführen. Bei normaler Verschmutzung werden hierfür je nach Fahrzeug 149 € bis 189 € berechnet. Stärkere Verschmutzungen werden – je nach Aufwand – extra berechnet.

Die Innenreinigung durch uns müssen Sie bitte unbedingt vor Ihrer Abfahrt bei uns buchen, damit wir diesen nicht unerheblichen Zeitaufwand einplanen können.